Unternehmen

  • Gebäudeeingang
  • Unsere Mannschaft

Unser Unternehmen

Die Härterei Kämper ist familiengeführt und hat den Sitz im industriestarken Westfalen. Die Geschichte des Unternehmens reicht bis ins Jahr 1874 zurück. In Fortführung des Familienbetriebs wurde im Jahre 1950 eine GmbH gegründet und ständig weiter ausgebaut. Aktuell werden um die 35 Mitarbeiter beschäftigt.

Der Kundenkreis besteht vorwiegend aus Schmieden und Gießereien, die zum großen Teil Zulieferer der Automobilindustrie sind. Des Weiteren werden die unterschiedlichsten Komponenten im Schiff- und Bergbau, im Maschinenbau und bei der Bahn eingesetzt. Unser Kerngeschäft umfasst die gängigsten Wärme-behandlungsarten für Stahl und Eisen. Durch flexible Ofenanlagen können Produkte verschiedenster Abmessungen behandelt werden.

Den Kern für unsere Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit bilden moderne Durchlaufanlagen und Kammerofenlinien, hoch motivierte Mitarbeiter und unsere langjährige Erfahrung als Wärmebehandler für die hoch sensiblen und auditierten Automobilzulieferer. Unterstützt wird dieses Fundament durch verschiedene Zusatz- und Serviceleistung im Bereich von Qualität und Logistik.

Ansprechpartner